Über den Autor: Carina

Keine Information wird vom Autor zur Verfügung gestellt.

Beiträge von Carina

Allgemein, Internet

Spezialisten in Unternehmensorganisation sind im IT-Bereich gefragt

team-unternehmensorganisation

Informationstechnologie hat unsere Gesellschaft und Arbeitswelt wie kaum etwas zuvor verändert. Dank Computern und Software können heutzutage viele Arbeiten genauer, schneller und besser erledigt werden. Gleichzeitig werden damit Anforderungen an Organisationen und deren Mitarbeiter immer höher, denn um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Prozesse stetig verbessert werden.

Hier kommen Spezialisten in Unternehmensorganisation zum Einsatz: Sie sind interdisziplinäre Experten, die alle relevanten Prozesse in einer Organisation verstehen und wissen, wie man diese optimal koordinieren und verbessern kann. Ein Spezialist in Unternehmensorganisation arbeitet meist eng mit dem Human Resource-Bereich und Management zusammen, denn die Mitarbeiter eines Unternehmens sind häufig der wichtigste Faktor im Organisationsmanagement. Nur, wenn die richtigen Leute an den richtigen Plätzen arbeiten, können Prozesse effizient stattfinden. Mitarbeitermotivation spielt hier ebenfalls eine zentrale Rolle, um Innovationsprozesse voranzutreiben.

Spezialisten in Unternehmensorganisation werden häufig unter verschiedenen Berufsbezeichnungen gesucht, z.B.:

  • Business Anlayst
  • Prozessmanager
  • Business Architect
  • Business Developer
  • Consultant
  • usw.

Ein Spezialist in Unternehmensorganisation muss auch eine ausgezeichnete IT-Kompetenz mit sich bringen, denn Prozesse werden heutzutage meist mittels Software analysiert und optimiert. Er muss zwar kein guter Programmierer sein, sollte jedoch verstehen, welche Tools wie im Unternehmen eingesetzt werden können und welche zusätzlichen Ressourcen bzw. Maßnahmen (z.B. Mitarbeiterschulungen) hierfür notwendig sind.

Zusammenfassend kann man sagen, dass ein Spezialist in Unternehmensorganisation Prozesse in einer Firma analysiert, im nächsten Schritt Optimierungsmaßnahmen einsetzt und diese überwacht bzw. weiter verbessert. Die Schweiz hat die Wichtigkeit dieses Berufes erkannt und bietet bereits eidgenössische Diplome für Spezialisten in Unternehmensorganisation an.